Wissenschaft in Jena

Damals und Heute

Archive for the ‘Optik’ Category

Planetenforschung mit dem Röntgenlaser

leave a comment »

Im Jahr 2014 werden Elektronen in einem 3,4 Kilometer langen Tunnel zwischen Hamburg und Schleswig-Holstein herum sausen. Am Ende ihres Weges werden sie auf eine winziges Stück Aluminium treffen und es verdampfen. An den Messgeräten wird dann der Jenaer Physiker Ulf Zastrau vom Institut für Optik und Quantenelektronik der Universität Jena sitzen und probieren, mehr über fremde Planeten herauszufinden.

Den Rest des Beitrags lesen »

Advertisements

Written by Florian Freistetter

1. August 2011 at 19:39

Langes Leben mit Lithium

leave a comment »

Lithium ist das drittleichteste Element im Universum. Gemeinsam mit Wasserstoff und Helium ist es das dritte Element das vor mehr als 13 Milliarden Jahren direkt nach dem Urknall entstanden ist. In Jena hat es vor 132 Jahren eine wichtige Rolle bei der Entwicklung der Stadt gespielt. Und bald kann vielleicht die ganze Menschheit davon profitieren.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Florian Freistetter

1. März 2011 at 11:33

Femtosekundenfotografie

leave a comment »

Wie fotografiert man etwas, dass nur einen milliardstel Meter groß ist? Mit welcher Kamera lässt sich eine Belichtungszeit von einer billiardstel Sekunde einstellen? Forscher aus Jena haben diese Grenzbereiche der Optik untersucht.

Den Rest des Beitrags lesen »

Written by Florian Freistetter

1. Februar 2011 at 15:46